Unsere Partnerschule aus Ruanda stellt sich vor!

Quelle: Hammann

„Murakaza Neza“ heißt „Herzlich Willkommen“ in der nationalen Landessprache Ruandas.

So wurden wir, die Klasse 6B, heute am Mittwochmorgen mit den übrigen 6.Klassen in der Aula zur Vorstellung der Partnerschaftsschule aus Ruanda begrüßt.

Als Erstes haben wir einen Film über Ruanda geschaut. Dieser wurde von unseren Schülern und Lehrern gedreht, welche in der Vergangenheit die Schule in Ruanda besucht haben.

Herr Hammann, welcher die Partnerschaft mit der Schule betreut und auch dort war, hielt hierzu noch eine Rede. 

Anschließend haben uns unsere Freunde aus Ruanda auf den Trommeln ein Lied vorgespielt und unter anderem trommelte auch Herr Gruber mit.

Dann durften wir den Leuten aus Ruanda noch Fragen stellen. Zum Schluss sind wir alle nach vorne und haben zusammen getanzt.

Helena Mattern, Emma Schuler und Paula Zobel (6B)

Kommentar hinterlassen zu "Unsere Partnerschule aus Ruanda stellt sich vor!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




23 − = 19