Turner beim Bundeswettbewerb JtfO in Berlin

Endlich war es soweit! Nach zwei erfolgreichen Wettkämpfen der Jungenmannschaft in Bad Bergzabern und Edenkoben kam nun der deutschlandweite Wettkampf in Berlin. Fünf Tage verbrachten Herr Bachmann und sechs Schüler in der Hauptstadt und erlebten allerlei Aufregendes.

Dienstag, 2.5.2017. :

Nach einer langen Zugfahrt erreichten die Turner/innen gegen 13:30 Uhr Berlin. In der Jugendherberge angekommen, ging es direkt weiter mit einer kleinen Stadttour durch Berlin, in der unter anderem Schloss Bellevue, die Siegessäule, das Brandenburger Tor und der Reichstag besucht wurden.

Mittwoch, 3.5.2017. :

Direkt morgens ging es in einen „Escape Room“. Dort musste die Gruppe innerhalb einer Stunde Rätsel zum Thema Sherlock Holmes lösen. Kurz vor knapp schaffte es die Gruppe noch, sich aus dem Raum zu befreien. Mittags verbrachte die Mannschaft etwas Zeit vor dem Brandenburger Tor, bis es dann nachmittags in die Schokoladenwerkstatt von Ritter-Sport ging. Dort konnten die Kinder ihre eigene Schokolade herstellen. Abends ging es dann aber zeitig ins Bett, da am nächsten Tag der große Wettkampf auf sie wartete!

Donnerstag, 4.5.2017. :

Früh am Morgen ging es raus aus den Federn für die Turner/innen, denn schon um 8:45Uhr begann das Einturnen. Um 9:45 Uhr fing dann der Wettkampf an. Mit voller Konzentration turnten sich die Kinder von Gerät zu Gerät und kamen dabei auch fehlerfrei durch. Bei der Siegerehrung dann aber die große Enttäuschung, die Mannschaft landete auf Platz 6. Doch als die Liste mit den Punktzahlen kontrolliert wurde fiel ein Tippfehler auf und die Mannschaft wurde auf Platz 4 gesetzt. Ein guter Platz vom letzten Jahr kann gehalten werden. Die Mannschaft und ihr Trainer Herr Bachmann freuten sich riesig über ihren doch noch gut erturnten Platz.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Zum Abschluss verbrachte die Mannschaft noch einen schönen Tag in Berlin. Das Trampolinspringen im Jump House und der Besuch auf dem Kurfürstendamm haben viel Spaß gemacht, aber das shoppen im KaDeWe durfte natürlich nicht fehlen!

Samstag, 6.5.2017. :

Mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken fuhren sie alle wieder nach Hause und freuten sich, ihren Familie von ihren Erlebnissen zu erzählen.

Emily Kilbert (5C)

Kommentar hinterlassen zu "Turner beim Bundeswettbewerb JtfO in Berlin"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.