September 2018

Hoffentlich hatten alle LGler schöne Herbstferien, wettermäßig gab es ja nichts auszusetzen. Als kleine Erinnerung an die Schule hier ein Überblick über den vergangenen Monat:

Für die Fünftklässler waren mit Sicherheit die Integrationsfahrten, über die wir von den Schülern der 5c ein paar kleine Anekdoten und Kommentare erhalten haben, das Highlight des Monats.

Ansonsten war wohl die Fahrt nach Kiel der Theater-AG ein besonderes, bisher einmaliges Ereignis. Trotz stressiger Rückfahrt hoffen wir sehr, dass es ein gelungener Ausflug mit interessanten Theaterstücken war!

Darüber hinaus fanden Redakteure des Eulis im September Zeit, zwei der neuen Referendare zu interviewen: Frau Huwer und Frau Dubicki.

Den sehr warmen September konnten wir zudem nutzen, zwei neue Artikel bzw. Interviews aus unserer Kategorie „LG abroad“ zu veröffentlichen – einen über ein Auslandsjahr in Kanada und einen über den Auslandsaufenthalt einer unserer ehemaligen Euli-Redakteurinnen in der Mongolei.

Neben Kursarbeiten, Klassenarbeiten, HÜs und sonstigen Tests, die ja leider unabdingbar sind, gab es zur Abwechslung einmal einen Artikel über ein außerschulisches Thema, über die Gefahren und Folgen der zunehmenden Vermüllung der Ozeane. Außerdem haben wir noch Einblicke in die seit diesem Schuljahr existierende Nachmittagsbetreuung erhalten und  den direkten Vergleich zwischen „großem“ und „kleinem“ Pausenhof aufgestellt.

Ansonsten hat sich die Euli-Redaktion am 21. September nachmittags getroffen, neue Projekte geplant (die wir hoffentlich bald auch offiziell verkünden können) und neue Artikel geschrieben.

So, das war’s für den September – habt einen guten Start morgen!

Kira Marie Niederberger (MSS 12)