Nacht der Kultur am LG

Quelle: Leininger-Gymnasium-Gymnasium

Unter dem Motto „Kultur verbindet“ findet erstmals am Freitag, den 14. Juni 2019 im Leininger-Gymnasium zwischen 18 und 22 Uhr ein Abend der Kultur statt.

Für dieses Event arbeitet das Leininger-Gymnasium mit der IGS Grünstadt, der Hans-Zulliger-Schule, der Dekan-Ernst-Schule, dem Förderzentrum St. Rafael, der Käthe-Kollwitz-Schule, der Schule am Ritterstein, der Theodor-Heuss-Schule und der Musikschule Leiningerland zusammen, um einen kulturell vielseitigen und unvergesslichen Abend für alle Interessierte zu bereiten.

Es werden allerlei Projekte aus dem Bereich der Kunst, Musik und Sport vorgestellt – zum Beispiel „Trash-Drumming“, „Sockentheater“ und „Zauberlehring-Tanz“.

Auch Dominik Neu, Schüler der 9. Klasse am Leininger-Gymnasium-Gymnasium und Redakteur des Eulis, wird in diesem Rahmen aus seinem Roman „Auf der Suche nach den Wundersteinen“ vorlesen und Fragen beantworten. Es findet jeweils um 19.30 Uhr und um 21 Uhr eine Lesung in der Bibliothek statt.

Alle sind herzliche eingeladen! Der Eintritt ist frei.

Das Programm

Johannes Richling (7C)

Kommentar hinterlassen zu "Nacht der Kultur am LG"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




26 + = 28