LGler in Ruanda

Wie versprochen gibt es den ersten Bericht von LGlern, die sich in die große, weite Welt aufgemacht haben. Und gleich ist es eine besonders exotische Reise: Seit letzter Woche ist das LG in Ruanda vertreten. Am Mittwoch, dem 23.08. hat sich eine Delegation von zehn Schülerinnen und Schülern, drei Ehemaligen und drei Lehrerinnen und Lehrern – Frau Diehl, Frau Schleifer und Herrn Hammann – aufgemacht, unsere Partnerschule in Gisenyi zu besuchen.
Die Reise ist zwar erst zur Hälfte um, zu berichten gibt es aber schon genug für unzählige Artikel.

Um mehr von unseren LGlern in Ruanda zu erfahren, schaut einfach auf (Link zum Ruanda-Blog) vorbei!

Dort gibt es täglich jede Menge Berichte über das afrikanische Leben, den herzlichen Empfang in unserer Gastschule, Übernachtungen in ruandischen Gastfamilien und viel, viel mehr.
Gerne darf auch auf dem Blog kommentiert werden.

Anna-Lena Diehl (ehemalige Chefredakteurin)

Kommentar hinterlassen zu "LGler in Ruanda"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.