Backrezept: Schokomuffins

Zutaten:

150g Butter, 150g Mehl, 150g Zucker, 2 Eier, 1 gestrichener TL Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker, 4 EL Milch, 1 Päckchen Schokoladenstückchen

So geht`s:

Butter mit Eiern und Zucker schaumig mixen, Mehl mit Backpulver und Vanillezucker vermischen und zu dem schon Gemixten dazugeben. Wieder mixen und anschließend die 4 EL Milch dazugeben, ebenfalls Schokostückchen.

Anschließend Teig in Muffinformen füllen und bei 200 Grad Celsius 15-20 Minuten backen.

Lasst es euch schmecken! (Quelle: Andrews/Anders)

Mia Andrews & Lilli Anders (5C)

Kommentar hinterlassen zu "Backrezept: Schokomuffins"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.