Artikel 13: Freizügigkeit und Auswanderungsfreiheit

  • Jeder hat das Recht, sich innerhalb eines Staates frei zu bewegen und seinen Aufenthaltsort frei zu wählen.
  • Jeder hat das Recht, jedes Land, einschließlich seines eigenen, zu verlassen und in sein Land zurückzukehren.

Wenn ich groß bin, möchte ich gerne einmal in Berlin wohnen, weil es dort so viele Menschen und Sehenswürdigkeiten gibt, wie z.B der Fernsehturm oder das Brandenburgertor.

Wenn ich groß bin, möchte ich gerne an der Nordsee wohnen, weil ich noch nie am Meer war und es dort am Meer schön sein soll. Dort kann man  den Sonnenuntergang am besten beobachten. Wenn Ebbe ist, dann kann man sogar eine Wattwanderung machen.

Wenn ich groß bin, möchte ich gerne in den bayrischen Alpen wohnen, weil man sich dort erholen kann. In den Bergen ist es nicht so stressig wie in einer Stadt. Auf einer Alm kann man auch Tiere beobachten, wie z.B Kühe, Ziegen und Pferde.

Wenn ich groß bin, möchte ich gerne in Mecklenburg-Vorpommern wohnen, weil es dort viele Seen gibt, wie z. B. der Müritz. Das ist Erholung pur und besonders gut für Menschen, die nicht so viel Stadttrubel brauchen. Zudem gibt es dort acht Naturparks und hunderte von Landschafts-und Naturschutzgebiete.

Wenn ich groß bin, möchte ich gerne in Erfurt wohnen, weil Erfurt das Herz von Thüringen ist und Thüringen das Herz von Deutschland ist. In dieser Stadt ist auch der TV-Kanal KIKA zu Hause und deshalb spielt auch dort meine Lieblingsserie. Eine klassische Spezialität sind Thüringer Klöße mit Apfelrotkohl Rinderrouladen mit Bratensoße. Man isst auch gerne Würstchen.

Ich kann mich freibewegen in Deutschland und auch in anderen Ländern. Niemand kann mir vorschreiben, wo in Deutschland zu leben habe. Das darf ich selbst entscheiden. Deutschland ist ein freies Land. Und diese Freiheit sollten  alle Menschen auf der Welt haben. Leider ist das aber nicht überall so.

Jana Aigner (6D)